Die Protestantische Kirchengemeinde Münchweiler-Ruppertsweiler verteilt sich über mehrere Dörfer, nämlich Münchweiler, Ruppertsweiler, Merzalben und Leimen.

In Münchweiler haben wir zwei Gemeinderäume im Kirchengebäude, Marx-Wadle-Str. 1. Dort treffen sich die Konfirmanden und Präparanden, die Mitarbeitenden, der Ökumenische Kindertreff und der Gemeindetreff. Diese beiden Gruppen kommen in der Regel einmal im Monat zusammen. Gottesdienst wird sonntags um 9.30 h gefeiert.
In Ruppertsweiler haben wir einen Gemeinderaum im ehemaligen Schulgebäude, Schulstr. 1. Dort finden z.B. die Konfirmanden- und Präparandenarbeit, verschiedene Sitzungen und Feste statt. In der Kirche, Hauptstraße Ecke Bergstraße gelegen, feiern wir in der Regel samstags um 18 Uhr den Gottesdienst. Ruppertsweiler hat auch einen evangelischen Krankenpflegeverein.


In Merzalben und Leimen haben wir keine eigenen Gebäude. Doch 14tägig abwechselnd feiern wir da Gottesdienst, und zwar sonntags um 10.30 Uhr. In Leimen dürfen wir zu Gast sein im katholischen Pfarrheim, in Merzalben dürfen wir uns in einem katholischen Gemeinderaum im Untergeschoss des Kindergartens treffen. Auch in Merzalben gibt es einen Gemeindetreff, der sich einmal monatlich donnerstags im Sportheim trifft.

Unser Gemeindebrief „Die Brücke“ erscheint vierteljährlich, wird in die Haushalte unserer Gemeinde verteilt und informiert Sie über alle wichtigen Veranstaltungen und Vorgänge genauer.
Außerdem informieren wir wöchentlich über die Rubrik „Kirchliche Nachrichten“ im Verbandsgemeindeblatt, über den Schaukasten an der Kirche in Münchweiler und in Ruppertsweiler, über die Tageszeitungen und hier: auf der homepage des Kirchenbezirks Pirmasens.
Zu allen Treffen unserer Kirchengemeinde laden wir Sie ganz herzlich ein – und wir würden uns freuen, Sie dabei auch kennen zu lernen!