Pfarramt Thaleischweiler

Pfr Johannes Werle

Hauptstraße 61
66987 Thaleischweiler-Fröschen
Telefon: 0 63 34 / 12 48
Fax: 0 63 34 / 98 30 07

e-mail: pfarramt.thf@evkirchepfalz.de
Homepage: www.kirchengemeinde-thaleischweiler.de

Zugehörige Parochialorte:

  • Höhfröschen

 

Thaleischweiler:

Sonntags, 10:00 Uhr

1. Samstag im Monat, 18:00 Uhr Familiengottesdienst

Höhfröschen:

Sonntags, 08:45 Uhr

1. Samstag im Monat, 19:30 Uhr Familiengottesdienst

 

Öffnungszeiten

Teilzeitplatz: 6 Stunden
Mo-Fr: 7:00 bis 13:00 Uhr

Ganztagsplatz: 9,5 Stunden
Mo-Fr: 7:00 bis 16:30 Uhr

 

Adresse des Kindergartens

Homepage: www.kiga.thw-fr.de

   

Informationen

Bibelabende mit Schwester Eva-Maria Mönnig
Die Evangelische Gemeinschaft Thaleischweiler veranstaltet von Samstag 10.11. bis Mittwoch 14.11. Bibelabende mit Schwester Eva-Maria Mönnig aus Berlin.  Aus Ihrem reichen Erfahrungsschatz wird sie uns zu folgenden Themen berichten:
Samstag 10.11. Wie gehe ich mit Erwartungen um
Sonntag 11.11. Die Bewältigung der Furcht
Montag 12.11. Gott macht aus Trümmern Großes!
Dienstag 13.11. Trost gibt Kraft – wie Gott uns in schwierigen Momenten stärkt
Mittwoch 14.11. Unterwegs mit Jesus
Schwester Eva-Maria Mönnig ist trotz Ruhestand noch im ganzen Land unterwegs, arbeitet in Berlin im Diakonie- und Gemeinschaftsverband mit und hält bundesweit Vorträge und Freizeiten. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19:00 Uhr im Prot. Gemeindehaus, Talstr.57, Thaleischweiler-Fröschen.

Weihnachten im Schuhkarton
Für jedes Kind ein unvergessliches Erlebnis: Bereits zum 23. Mal findet in diesem Jahr die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des christlichen Vereins „Geschenke der Hoffnung“ statt. Innerhalb der letzten Jahrzehnte konnte weltweit über 157 Millionen Kindern Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton greifbar gemacht werden. Davon wurden allein im letzten Jahr weltweit rund 11 Millionen Kinder mit einem individuell gepackten Schuhkarton beschenkt.

Mitmachen ist ganz einfach:

  1. Acht Euro pro Päckchen zurücklegen, die zusammen mit dem Schuhkarton als Spende zu einer  Abgabestelle gebracht werden. Die offiziell registrierten Abgabestellen sind mit einem Siegel vor Ort gekennzeichnet.
  2. Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben oder vorgefertigten Schuhkarton unter www.jetzt-mitpacken.de bestellen.
  3. Das Päckchen mit neuen Geschenken für ein Kind (Junge/Mädchen in den Altersstufen zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahre) füllen.
  4. Ist der Karton gepackt, wird er zusammen mit dem für die Durchführung der Aktion benötigten Geldanteil zur nächsten Abgabestelle gebracht.

Abgabeschluss ist der 15. November.

Unsere Abgabestellen sind
Gerhard Knerr, Am Eisweiher 21, 66989 Höhfröschen Tel. 06334 - 5187
Ev. Kindergarten, Talstr. 57, 66987 Thaleischweiler-Fröschen, Tel. 06334 - 5748
(Weitere Abgabestellen bitte bei Dieter Schäfer erfragen, 0 63 33 - 95 51 00)

Musical David

Die Gospel Voices aus Schopp führen das Musical DAVID auf. Es ist das dritte Musical nach „Moses“ und „Jesus“ aus der Feder des Chorleiters Marcel Busch mit biblischem Hintergrund. Folgender Termine ist geplant:

  • Sonntag, den 2. Dezember in der protestantischen Kirche in Höheinöd

Die Aufführung findet um 17:00 Uhr statt. Der Eintritt ist frei und der Chor freut sich über jede Spende. Es ergeht herzliche Einladung!

 Sehnsucht nach mehr: Taufe – mehr nur als Wasser

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen,

sondern lehre die Menschen die Sehnsucht  nach dem weiten, endlosen Meer.“ (Antoine de Saint- Exupéry)

Sie sind herzlich zu einem Gespräch am Morgen eingeladen. Samstag, den 10. November 2018, 9.30-12.00 Uhr im Prot. Gemeindehaus Wallhalben (Gartenstraße 7, 66917 Wallhalben). Bitte bei Pfarrerin Petra Armbrust-Stepponat rückmelden: 0 63 75 – 38 89 366 oder pfarramt.wallhalben@evkirchepfalz.de; Mit Mitwirkung von Gemeindediakon Wilfried Wierzbicki.

 Flohmarkt im Dachladen – Samstag, 17. November 2018

Der Förderverein für die Renovierung und Unterhaltung der Prot. Kirche Thaleischweiler-Fröschen e.V. veranstaltet am 17.11.2018 in der Zeit von 13-18 Uhr einen Flohmarkt im Dachladen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen. Freuen Sie sich auf unsere attraktive Auswahl an Büchern, Porzellan, Spielsachen, Deko-Artikel und Haushaltswaren. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können sie in Ruhe stöbern. Den Dachladen finden sie in der Hauptstraße 9 in Thaleischweiler-Fröschen.

 Krankenpflege-Verein Thaleischweiler-Fröschen e.V. - Einladung zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 28. November 2018, 19:00 Uhr

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Krankenpflegevereins Thaleischweiler-Fröschen e.V. zur Jahreshauptversammlung ins Gemeindehaus der Protestantischen Kirchengemeinde (neben dem Kindergarten) ein. Tagesordnung: 1. Bericht des Vorsitzenden / 2. Bericht des Kassenwarts / 3. Bericht der Kassenprüfer / 4. Entlastung der Vorstandschaft / 5. Verschiedenes.

 Termine

 Freitag, 9. November
17:30 Uhr St. Martinsfeier (Beginn an der Grundschule)

Samstag, 10. November (Vorabend drittl. So. d. Kirchenjahres)
18:00 Uhr Offenes Singen in der prot. Kirche Höhfröschen

 Sonntag, 11. November (Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres)
10:00 Uhr Gottesdienst in Thaleischweiler-Fröschen (Johannes Werle). Thema: „We shall overcome – Gedenken an Martin Luther King“. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von Pianist Stefan Schöner und der nigerianischen Gospelsängerin Efe. Freuen Sie sich auf mitreißenden und berührenden Gospelgesang und Musik zum Mitklatschen! Anschließend Kirchenkaffee.

10:00 Uhr Kindergottesdienst im protestantischen Gemeindehaus Thaleischweiler-Fröschen (Talstraße 57, neben dem Kindergarten)

Dienstag, 13. November
16:30 Uhr Konfizeit

Mittwoch, 14. November
18:00 Uhr Abendgebet in der prot. Kirche Thal.-Fr.

 Zum Schluss

 Ein heller Morgen

„Wenn unsere Tage verdunkelt sind

und unsere Nächte finsterer als tausend Mitternächte,

so wollen wir stets daran denken,

dass es in der Welt eine große, segnende Kraft gibt, die Gott heißt.

Gott kann Wege aus der Ausweglosigkeit weisen.

Er will das dunkle Gestern in ein helles Morgen verwandeln –

zuletzt in den leuchtenden Morgen der Ewigkeit.“

Dr. Martin Luther King Jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta † 4. April 1968 in Memphis) war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler. Er gilt als einer der herausragenden Vertreter im gewaltfreien Kampf gegen Unterdrückung und soziale Ungerechtigkeit. Wegen seines Engagements für soziale Gerechtigkeit erhielt er 1964 den Friedensnobelpreis. Er wurde vor 50 Jahren, am 4. April 1968, bei einem Attentat in Memphis, Tennessee erschossen.