Schüler lehren Senioren den Umgang mit dem Computer am eigenen Laptop!
(Nun schon der 9. PC-Kurs seit 2011)


Ein Angebot des Gemeindepädagogischen Dienstes des Prot. Kirchenbezirkes
Pirmasens im Rahmen der Evangelischen Erwachsenenbildung
in Zusammenarbeit mit der Berufsbildenden Schule Pirmasens – Berufliches
Gymnasium

Sie sind herzlich
zum PC-Kurs eingeladen!Sie wollen Ihre PC-Kenntnisse erweitern.
Sie wollen den Schritt wagen, sich auf PC-
Arbeit einzulassen.
Oder sie wollen Antworten auf Ihre
konkreten Fragen zur PC-Arbeit erhalten.
In einer Gruppe von „jung und älter“ haben
Sie dazu Gelegenheit. PC-Kurs: „Keine Angst vor Mäusen!“
Normalerweise werden Lerninhalte von der
älteren zur jüngeren Generation vermittelt.
Mit unserem Angebot wird diese Lehr- und
Lernrichtung umgekehrt.
Die große Kompetenz der SchülerInnen des
beruflichen Gymnasiums Pirmasens ist
gefragt. Sie werden zu DozentenInnen und
lehren aktive SeniorInnen mit dem PC
umzugehen.
In einer kurzen Einführung begegnen sich
alle Teilnehmenden auf Augenhöhe. Erste
Schritte des gemeinsamen Lernens werden
gegangen. Lerninhalte und Lerntempo
werden gemeinsam während des Kurses
entwickelt. Die „LehrerInnen“ erhalten am
Ende des Kurses ein Zertifikat.

Kursplanung und Kursverlauf

PC-Kurs: „Keine Angst vor Mäusen!“

Ort:
Gemeindesaal der
Lutherkirchengemeinde
Hauptstraße 58
66953 Pirmasens
Eingang neben der Kirche

Termine: Jeweils 16.00-18.00 Uhr

Montag, 5. November 2018
Montag, 12. November 2018
Montag, 19. November 2018
Montag, 26. November 2018

Kosten: 20 Euro für die aktiven
SeniorenInnen
SchülerInnen ohne Kosten


Bringen Sie bitte Ihren eigenen Laptop mit.
Zu Beginn des PC-Kurses wir kurz
eingeführt, wie an diesen Nachmittagen
miteinander gearbeitet wird.
Dann startet das konkrete Lernen am PC.


Kontaktadresse:
Gemeindediakon Wilfried Wierzbicki
Hanauerstraße 10, 66953 Pirmasens,06331 74218
wilfried.wierzbicki@t-online.de
Prot. Lutherkirchengemeinde, 06331 13754