Drucken

Unsere Kirchengemeinde ist in  Dellfeld im Schwarzbachtal zu Hause.

Dellfeld besteht aus den Ortsteilen Dellfeld und Falkenbusch mit zusammen rund 1.500 Einwohnern.

Unsere Kirchengemeinde zählt rund 950 Gemeindemitglieder. Verwaltet wird unsere Kirchengemeinde vom Prot. Pfarramt in Nünschweiler.

Zweifelsohne ist der Kirchturm unserer Kirche der älteste Zeitgenosse in  Dellfeld. Sein Geburtsjahr liegt schon über 9 Jahrhunderte zurück. An ihn wurde im Jahr 1923 das heutige Kirchenschiff als Ersatz für das “kleine Kirchlein” angebaut. Es handelt sich hierbei um eine Saalkirche mit Holztonne und einbezogener, aussen fünfseitig geschlossener Westapsis und einer von zwei Rundpfeilern getragenen Empore im Osten. Der Turm beherbergt seit 50 Jahren ein Geläute von vier Bochumer Gussstahlglocken.